All in – Die Abkürzung zum Erfolg von Said

Man kann über Said Shiripour denken was man möchte, doch er hat in den letzten Jahren das Online-Marketing im deutschsprachigen Raum auf einen neuen Level gebracht. Nun hat Said sein sein zweites Buch „ALL IN! Die Abkürzung zum Erfolg“ herausgegeben.

Nachdem ich schon sein erstes Buch „Das perfekte Online Business“ gelesen habe wusste ich sofort, dass ich es mir kaufen werde.

Said, ein äußerst bemerkenswerter Mensch, beschreibt die Tücken, die ein Business und auch das Leben mit sich bringen.

Buch-Tipp All in die Abkürzung zum ErfolgGleich im Vorwort erzählt er von seinem schicksalhaften Tag, als seine Freundin in sich zusammenbrach und starb. Said Shiripour fiel daraufhin in eine tiefe Depression und wollte nicht mehr an seinem schon gut florierenden Business weitermachen.

Jedoch beschreibt er im Buch, wie es im gelang seine Lebenslust, wieder zu gewinnen und er seinen Träumen folgte.

Wer ist Said Shiripour

Aber jetzt noch einmal von Anfang an. Said ist der Sohn eines Immigrantenpaares. Said hatte schon immer eine Vorliebe des Verkaufens. Ein Grund dafür dürfte wohl gewesen sein, dass er Deutsch lernte in dem er sich etliche Tele Shop-Fernsehsendungen reinzog.

Eben, weil er dieses Talent hatte wollte er, wenn auch nicht ganz freiwillig Wirtschaft studieren. Als er dann im Studium saß mit seinem gelangweilten Vortragenden und seinen gelangweilten Mitstudenten, sah er sich einmal genau um. Und was er sah, lauter Menschen, denen ihre Lebenslust geraubt wird.

Der Gedanke kam ihm immer und immer wieder.

Er hatte schlaflose Nächte deswegen.

Es reicht, doch was ist die Abkürzung zum Erfolg?

All in - Die Abkürzung zum ErfolgAn einem Tag reichte es ihm plötzlich. Er fasste sich ein Herz und meldete sich vom Studium ab. Zu diesem Zeitpunkt wusste er nur, dass er einmal im Internet etwas machen werde und damit erfolgreich sein wird.
Er kontaktierte Tage später seine Eltern über seine Entscheidung. Diese brachen in Tränen aus, als sie hörten was Geschehen war.

Said lies sich trotz aller Widerstände nicht abbringen von seinem Weg.

Er arbeitete Tag und Nacht um seine Ziele zu erreichen. Durch eisernen Willen und viel Arbeit schaffte er es von null auf 1,4 Millionen innerhalb eines Monats.

Das Gute an seinem Buch „ALL IN! Die Abkürzung zum Erfolg“ ist nicht nur das er Anekdoten aus seinem Leben erzählt. Er gibt nützliche Tipps, wie man allgemeine Probleme in deinem Start-Up/Unternehmen überwinden kann.

Ein wichtiges Kapitel für mich ist „Deine Grenzen sind eine Lüge“.

Man bekommt seit Kindergartenalter immer eingeredet, was man alles nicht kann. In unserer Gesellschaft ist es genau das Gleiche!

 

Buch-Tipp von Said Shiripour

ALL In Kapitel: Die Norm

Alles was nicht der Norm entspricht ist abnormal. In die Norm fällt etwa, das du eine Schulausbildung hast, vielleicht einen UNI Abschluss und dann durchlebst du jeden Tag das Gleiche.
Du gehst in die Arbeit und nachts kommst du nach Hause! ERSCHÖPFT und UNGLÜCKLICH.

Du vertreibst deine restliche Zeit vor dem Fernseher, Spielen oder anderen belastenden Dingen.

Die Informationsdiät in „Die Abkürzung zum Erfolg“

Ein weiteres spannendes Kapitel, welches uns alle täglich betrifft, lautet „Die Informationsdiät“.

Jeden Tag kommen, wir nach Hause und schalten das Fernsehgerät ein. Wir ziehen uns irgendeine Sendung rein, damit wir darüber lachen können und so ein kurzes Glücksgefühl bekommen.
Einige werden jetzt sicher sagen: „Nein, ich sehe mir lieber die Nachrichten an„.

Teste Dich mal selbst:

Schalte die Nachrichten und sieh dir die ganze Sendung an. Überleg jetzt ganz genau, wie es dir jetzt geht? Höchst wahrscheinlich hast du nun ein mieses Gefühl.

Weißt du woran das liegt?

Es liegt daran, dass in den Nachrichten nur schlechte Botschaften gesendet werden. Darum verbringe deine Zeit sinnvoll.
Arbeite an dem was du Liebst und dir Spass macht. Gehe deinen Träumen nach!

Noch besser: LEBE ENDLICH DEINE TRÄUME.

Du musst scheitern

Zielformel-All in! Die Abkürzung zum ErfolgDies ist auch ein wichtiger Meilenstein zum Erfolg. In diesem Kapitel erzählt Said, wie wichtig es ist Fehler zu machen um seine Ziele zu erreichen.

Auch wenn es in der Schule und auf der Arbeit immer heißt, mach keine Fehler das ist schlecht!

Es stimmt einfach nicht. 

Fehler sind etwas Menschliches und wichtig für unsere Entwicklung. Jedoch das einzige, was man nicht machen sollte ist diesen Fehler erneut zu begehen.
Man lernt aus seinen Fehlern und geht aus jeder Niederlage stärker hervor.

Solche grundlegenden Dinge erklärt Said in seinem Buch.

Das neuen Hardcover – Buch All in – Die Abkürzung zum Erfolg von Said Shiripour.

144 Seiten die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Gehe „All in“ und sichere dir das Buch. Das Buch ist kostenlos, du beteiligst dich nur an den Versandkosten und die Post liefert es dir nach Hause.

Noch mehr Infos für Dich zum Buch gibt es über den Link >> MEHR ERFAHREN <<

Dein Josch Brameshuber

>